Peter Bieri alias Pascal Mercier: Philosoph und Romancier

Der Philosophieprofessor Peter Bieri hat vor fünf Jahren dem Lehrbetrieb den Rücken zugekehrt und schreibt an einem weiteren philosophischen Standwerk. Das andere Ich des 67-jährigen Berners, Pascal Mercier, schreibt gleichzeitig an einem weiteren Roman.

Merciers erfolgreichstes Buch «Nachtzug nach Lissabon» wird im Moment prominent verfilmt. Zwischen Sachbuch und Roman ist der Schweizer mit den zwei Identitäten zu Gast in der Sendung.

Erstausstrahlung am 12. Februar 2012.

Autor/in: Hansjörg Schultz