Rebecca Guntern, CEO von Sandoz Schweiz, Belgien und Österreich

  • Sonntag, 29. Juli 2018, 12:38 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 29. Juli 2018, 12:38 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 4. August 2018, 11:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Was bisher immer noch wenigen Frauen gelingt, schafft die Walliserin Rebecca Guntern scheinbar selbstverständlich: Sie bringt ihre Familie und einen verantwortungsvollen Job als Managerin unter einen Hut.

Rebecca Guntern hält einen Vortrag
Bildlegende: Rebecca Guntern hält einen Vortrag Keystone

Die 46jährige jettet beruflich zwischen Brüssel, Wien, Zürich und dem Sandoz-Headquarter in München hin und her. Trotzdem will sie, dass ihr 5jähriger Sohn nicht zu kurz kommt. Dank einem familienfreundlichen Klima in der Firma, einem Ehemann, der bereit ist, seinen Teil der Betreuung zu übernehmen, und dank ihrer Fähigkeit, Ziele fokussiert und hartnäckig zu verfolgen, fühlt sich Rebecca Guntern diesen Herausforderungen gewachsen.
Als Vizepräsidentin des Netzwerkes «Advance – Women in Business» setzt sich Rebecca Guntern dafür ein, dass in Zukunft mehr Frauen und Männer ihrem Beispiel folgen können. Ihren eigenen Alltag verstehe sie, sowohl zuhause wie im Büro, als Teamwork: «Je höher man im Job aufsteigt, desto weniger kann man Probleme alleine lösen».
Musikalisch schlägt Rebecca Guntern in der Sendung einen Bogen von Frederic Chopin, den sie im Klavierunterricht ihrer Jugend kennenlernte, bis zu Songs von Gloria Gaynor, John Lennon und Madonna.

Redaktion: Röbi Koller