Roger de Weck, Publizist und neuer SRG-Generaldirektor

  • Sonntag, 19. Dezember 2010, 12:40 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 19. Dezember 2010, 12:40 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Samstag, 25. Dezember 2010, 11:03 Uhr, DRS 2

Er ist einer der bekanntesten Publizisten der Schweiz und seine beruflichen Stationen führten ihn von der Tribune de Genève über die Weltwoche in die Chefredaktion von Tages-Anzeiger und Zeit.

Zuletzt arbeitete der studierte Volkswirtschaftler als Moderator bei den «Sternstunden» im Schweizer Fernsehen. Ab kommenden Jahr wird de Weck als Nachfolger von Armin Walpen Generaldirektor der SRG SSR und somit Chef von mehr als 6000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Als Gast von Hansjörg Schultz erzählt Roger de Weck von einer schönen Kindheit im Freiburger Land, einer erfolgreichen beruflichen Karriere und seiner Liebe zu Europa.