Thomas Geiser, Rechtsprofessor, RASA-Initiant, Kunstsammler

  • Sonntag, 13. Dezember 2015, 12:40 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 13. Dezember 2015, 12:40 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 19. Dezember 2015, 11:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Thomas Geiser fordert das, was andere für unmöglich halten: Er will die Masseineinwanderungsinitiative rückgängig machen und das Geschlecht im Recht abschaffen.

Thomas Geiser in seinem Büro mit Fliege.
Bildlegende: Hat eine Leidenschaft für Recht, Film und Fliegen: Thomas Geiser. Keystone

Der Professor für Privat- und Handelsrecht an der Universität St. Gallen ist aber auch ein engagierter Hochschullehrer, der seinen Studierenden seine Passion für die vermeintlich trockene Rechtslehre weitergeben will. Als Filmliebhaber ist er seit Jahrzehnten in verschiedenen Funktionen bei den Solothurner Filmtagen dabei. Und er sammelt Kunst. In der Sendung bei Christina Caprez erzählt er, wann er sein erstes Coming-out hatte und warum er in seinem Kleiderschrank 300 Fliegen hat.

Redaktion: Christina Caprez