Brückenbauer - Hesses westöstliche Weisheit

Wie kein anderer Schriftsteller des 20. Jahrhunderts hat Hermann Hesse sich mit den Weisheitslehren Asiens befasst. Er gilt heute als Brückenbauer zwischen West und Ost und als Pionier des interreligiösen Dialogs. Eine Sendung zum 50. Todestag des Dichters und Weisheitslehrers aus Montagnola.

Buchhinweis:

Karl-Josef Kuschel: Leben ist Brückenschlagen. Vordenker des interreligiösen Dialogs. Patmos-Verlag.

Autor/in: Lorenz Marti