Die Sehnsucht nach der absoluten Liebe

Menschen sehnen sich nach der absoluten Liebe - und einige finden sie auch. Doch der bedingungslosen Einheit zweier Liebender steht immer wieder etwas Fremdes und Trennendes entgegen. Darüber spricht der Zürcher Paartherapeut Jürg Willi.

Die ersehnte Geborgenheit kann unter der Last einer idealisierten Liebe zerbrechen. Trotzdem hat die Sehnsucht nach der absoluten Liebe ihren Wert: Sie beflügelt die Menschen und verweist auf das, was über sie hinausführt - die Transzendenz.

Lorenz Marti diskutiert mit dem renommierten Zürcher Paartherapeuten Jürg Willi.

Redaktion: Lorenz Marti