Lorenz Marti: Spiritualität von unten

In seinem neuen Buch wagt Lorenz Marti einen Versuch: Er erklärt Spiritualität. Mit und ohne Religion. Für den Autor sind beide Varianten möglich. Der ehemalige Religionsredaktor bei Radio SRF betont schon im Vorwort: Spiritualität ist nicht identisch mit Religion.

Symbol auf Blau
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Über Spiritualität zu schreiben, fordert Lorenz Marti heraus. Es schwinge etwas Unsagbares mit, sagt er. Mit seinem neuen Buch „Türen auf: Spiritualität für freie Geister startet der Autor ein Wagnis: Er bringt sich ganz persönlich ein. In Perspektiven reden wir mit Lorenz Marti über sein Experiment – und über «Spiritualität von unten».

Redaktion: Kathrin Ueltschi