Meditation im Labor

Was noch vor kurzem in der Ecke der Esoterik darbte, steht heute in manch einem Labor im Zentrum. Meditation ist in der Wissenschaft salonfähig geworden. Doch wo ist die Spiritualität geblieben? Spielt der buddhistische Hintergrund keine Rolle mehr?

Redaktion: Kathrin Ueltschi