Churer Wahlen vom Mai verschoben

Weder das Parlament noch die Stadtregierung werden im Mai neu gewählt. In der aktuellen Krise gebe es zu viele offene Fragen, die eine Wahl verunmöglichen würden, sagt Stadtpräsident Urs Marti. Der neue Wahltermin ist auf Ende September angesetzt.

Der Gewinn im 2019 war erheblich höher als budgetiert
Bildlegende: Die Stadt Chur präsentiert einen grossen Gewinn im Jahr 2019 Keystone

Weitere Themen:

  • Corona-Situation trifft Gemüse- und Beerenproduzenten. Ihnen fehlen die ausländischen Erntehelfer.
  • St. Galler Wirtschaftsverbände formulieren konkrete Forderungen, wie den Unternehmen geholfen werden soll.

Moderation: Silvio Liechti