CVP nominiert einstimmig Beni Würth

Der St.Galler CVP-Regierungsrat Beni Würth wird von seiner Partei ohne Gegenstimme zum Ständeratskandidaten nominiert.

Portrait von Beni Würth
Bildlegende: Der St. Galler Regierungsrat Beni Würh will für den frei werdenden Sitz von Karin Keller-Sutter im Ständerat kandidieren. Keystone

Weitere Themen:

  • Premiere von «Hello, Dolly!» im Theater St.Gallen

Autor/in: Peter Schürmann, Moderation: Peter Schürmann