Roveredo schon wieder unter Aufsicht

Die FDP-Nationalrätin und Noch-Gemeindepräsidentin von Bregaglia, Anna Giacometti, soll Ruhe in die zerstrittene Gemeinde Roveredo bringen. Der Kanton hat sie als Kommissärin eingesetzt. Bis Ende September soll sie vermitteln und in Roveredo auch mitentscheiden.

Ihre Aufgabe ist bis Ende September befristet.
Bildlegende: Nationalrätin Anna Giacometti soll Roveredo aus der Krise führen. Keystone

Weitere Themen

  • Mit dem Tablet durchs Museum: Die neuen Medien halten im Rätischen Museum Einzug.
  • Vorwärts mit der Digitalisierung: Der Grosse Rat will gegen den Willen der FDP 40 Millionen Franken für die Zukunft ausgeben.
  • Abstandslos: Das Kantonsparlament tut oft so, als gäbe es Corona nicht.

Moderation: Pius Kessler