Martin Scholl, CEO Zürcher Kantonalbank

  • Samstag, 16. November 2013, 11:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 16. November 2013, 11:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 16. November 2013, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
    • Samstag, 16. November 2013, 19:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 17. November 2013, 19:30 Uhr, Radio SRF 4 News

Die Zürcher Kantonalbank gehört nun auch zu den Grossbanken. Die Nationalbank hat diese Woche entschieden, dass die ZKB «too big to fail» sei, um untergehen zu dürfen. Das heisst für die ZKB mehr Eigenkapital und einen Notfallplan entwickeln, sollte die Bank an den Rand des Abgrunds geraten.  

Martin Scholl, CEO Zürcher Kantonalbank, verfolgt die Fragen der Journalisten, anlässlich einer Pressekonferenz am Montag, 11. November 2013, in Zürich. Mit Verfügung vom 1. November 2013 hat die Schweizerische Nationalbank die Systemrelevanz der Zürcher Kantonalbank festgestellt.
Bildlegende: Martin Scholl, CEO Zürcher Kantonalbank, verfolgt die Fragen der Journalisten, anlässlich einer Pressekonferenz am Montag, 11. November 2013, in Zürich. Mit Verfügung vom 1. November 2013 hat die Schweizerische Nationalbank die Systemrelevanz der Zürcher Kantonalbank festgestellt. Keystone

«Alles kein Problem», sagt CEO Martin Scholl. Ist das wirklich so? Und wo steht die ZKB eigentlich im Streit mit den USA. Martin Scholl ist Gast bei Oliver Washington.

Moderation: Oliver Washington