«D Marta hasst Kiffer»: De Simon Libsig verzellt

Von Simon Libsig gibt es eine neue CD mit seinen «Erfunden, aber wahr»-Geschichten. Der Aargauer ist der Wortartist der Spoken-Word-Szene.

Verspielt, witzig und hintergründig spinnt er sein Garn und findet für jede Geschichte den besonderen Ton. Seine Helden sind oft Versager, weil sie sich und die Welt nicht mehr begreifen. Oder weil die Welt sie nicht mehr begreifen will.

Moderation: Bernhard Siegmann, Redaktion: Christian Schmid