Französeschi Eskapade vo de Els Morf-Bachmann

Els Morf-Bachmann lebt in Thalheim an der Thur. Sie ist die Autorin des Buchs «Es offes Fäischter» mit zürichdeutschen Geschichten, das 1969 erschien.

 

Die Geschichten sind so stimmig und gut geschrieben, dass die Autorin für ihr Buch einen Preis erhielt. Dennoch hat Els Morf seither kein Buch mehr publiziert. Christian Schmid hat die neunzigjährige Bauernfrau in Thalheim besucht, sie lesen und erzählen lassen. Und er fand immer noch diese ruhige Kraft in den Geschichten und in der Stimme der Erzählerin.

Moderation: Riccarda Simonett, Redaktion: Christian Schmid