«Füdleblutt» mit Simon Chen

«Solange ihr lacht» heisst das aktuelle Soloprogramm des Slam-Poeten Simon Chen. Er schaut in seinen Wortkaskaden den Schweizerinnen und Schweizern aufs Maul und ins Herz.

Simon Chen ist an vielen Orten daheim. Er lebt in Zürich, ist aber in Fribourg aufgewachsen. Mit einer aaraugauischen Mutter und einem taiwanesischen Vater einer also, der es gewohnt ist, Menschen und Orte von innen und aussen zu betrachten.

Seine Texte sind präzise Beobachtungen des Alltäglichen. Abwechselnd in Berndeutsch, Hochdeutsch oder Aargauerdeutsch vorgetragen. Dabei tragen ihn sein Sprachwitz und sein Geistesreichtum. Er nennt sich selber «Schriftbeller» oder «Mundsteller» zu immer neuen Assoziationen und Andeutungen. Und doch bleibt er stets ganz nah an der erzählten Geschichte.

CD «Solange ihr lacht» von Simon Chen, Rubikon

Moderation: Yvonne Dünser, Redaktion: Christian Schmid und Markus Gasser