Saanedütsch: Ruben und Heidi Frautschi

Ruben und Heidi Frautschi leben in der Bissen bei Gstaad. Beide haben ein Arbeitsleben hinter sich, er als Postautochauffeur, sie als Lehrerin.

Beide sind Gstaad und dem Saanenland eng verbunden, denn sie sind Einheimische. Beide reden das wunderbar weiche Saanendeutsch, das man so heute fast nicht mehr hört. Sie erzählen aus ihrem Leben und von ihrer Liebe für das Saanenland und seine Sprache.

Moderation: Reto Scherrer, Redaktion: Christian Schmid