Sunnaraub im Hochtannatal

Viele Sagen und Legenden erzählen vom Ringen der Menschen mit Wind und Regen, Kälte und Hitze, Schnee und Eis. Aber alte Mythen erzählen auch von Gegenden, in denen begnadete Erdenbürger vom Wettergott verwöhnt werden. Es gab eine Zeit, als dem Hochtannental diese Gunst zuteil wurde.

Wie die Bewohner dieses legendären Bündner Tals das unverdiente Glück touristisch missbrauchten und verspielten, erzählt Hans Peter Gansner.

Moderation: Reto Scherrer, Redaktion: Christian Schmid