Zum Inhalt springen

Header

Video
«SRF bi de Lüt – Landfrauen – Kochen»: Ofenschnitzel (Staffel 1, Folge 3)
Aus SRF bi de Lüt vom 29.04.2020.
abspielen
Inhalt

Webserie: Landfrauen – Kochen Ofenschnitzel von Monika Knellwolf

Die Landfrauen von «SRF bi de Lüt» schwingen auch in Krisenzeiten den Kochlöffel: Im neuen Web-Format kochen fünf Teilnehmerinnen aus den letzten Staffeln jeweils ein Gericht vor, das Herrn und Frau Schweizer in diesen aussergewöhnlichen Zeiten inspirieren soll.

Rezept von Monika Knellwolf

für 4 Personen

Ofenschnitzel

  • 4 grosse Schweinsstotzen-Schnitzel
  • ca. 150 g Fleischkäsebrät
  • 8 Tranchen Bratspeck
  • Fleischgewürz
  • etwas Rahm
  • Backofen auf 180 Grad vorheizen

Die Schnitzel beidseitig würzen, auf der oberen Seite mit Brät bestreichen.

Jeweils 2 Tranchen Speck um die Schnitzel wickeln und in eine Gratinform legen. Etwas Rahm dazugeben.

Im vorgeheizten Backofen 30 Minuten bei 180 Grad backen.

Gefüllte Kartoffeln

  • 6-8 Kartoffeln (je nach Grösse), festkochend
  • ½ Lauch klein
  • 1 Rüebli mittelgross
  • ½ Zwiebel
  • Gewürze
  • 140 g Crème Fraîche mit Kräutern
  • Schnittlauch
  • Knapp 1 dl Bouillon

Kartoffeln waschen und mit der Schale kochen. Die Kartoffeln auskühlen lassen, halbieren und mit einem Löffel aushöhlen.

Zwiebel und Gemüse fein schneiden und in der Pfanne dünsten.

Kartoffelmasse, Schnittlauch, Gemüse und Crème Fraîche vermischen. Nach Belieben Würzen, z.B. mit Salz, Knoblauch.

Masse in die Kartoffelhälften füllen, in eine Gratinform geben und die Bouillon dazugiessen.

Im vorgeheizten Backofen 30 Minuten backen bei 180 Grad.

En Guete!