Medizin-Touristen bringen viel Geld in die Schweiz

  • Samstag, 26. November 2016, 8:13 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 26. November 2016, 8:13 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 26. November 2016, 16:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 26. November 2016, 20:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 27. November 2016, 2:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 27. November 2016, 4:32 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 27. November 2016, 6:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 27. November 2016, 15:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 27. November 2016, 23:34 Uhr, Radio SRF 4 News

Die Schweiz ist beliebt als Tourismus-Destination. Nicht nur für klassische Ski- oder Wander-Touristen, sondern auch für Medizin-Touristen. Menschen aus aller Welt reisen in die Schweiz, um an hiesigen Spitälern Eingriffe vornehmen zu lassen. Der Ruf der Schweizer Spitäler und Ärzte ist gut.

Für die Spitäler ist das Geschäft mit Patientinnen und Patienten aus dem Ausland äusserst einträglich. Profitieren können aber weitere Wirtschaftszweige, namentlich die Tourismusbranche. «Trend» gibt Einblick in ein äusserst diskretes Geschäft und spricht mit einem Experten über mögliche Risiken und Nebenwirkungen.

Weiteres Thema:

  • Paris will zur Finanzmetropole werden – und wirbt aktiv um Unternehmen aus der Londoner City, die wegen des Brexit ganze Geschäftsteile aufs europäische Festland verlegen wollen oder müssen.

Beiträge

Moderation: Iwan Lieberherr, Redaktion: Iwan Lieberherr