Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Öppis usem Ofe, Tag 3 Fesch usem Gmüesgärtli

Jasmin präsentiert ihren Gästen Fesch usem Gmüesgärtli.

REZEPT INFOS

Box aufklappen Box zuklappen

Kategorie: Öppis usem Ofe
Portionen: 6
Vorbereitungszeit: 25-30 Min.
Zubereitungszeit: 40-50 Minuten

ZUTATEN

•      250 g Champignons

•      200 g Lauch

•      3-4 EL Rapsöl

•      250 g Zucchetti

•      200 g Karotten

•      350 g Frühkartoffeln

•      50 g Peperoni

•      6 Lachsforellenfilets (alternativ Saibling- oder Pangasiusfilets)

•      3 unbehandelte Zitronen

•      (Meer-)Salz & Pfeffer

•      ½ Salzzitrone

•      Oregano & Rosmarin (getrocknet oder frisch aus dem Garten)

•      Zitronensaft

•      Gemüsebouillonpulver

•      Weisswein

•      Fischgewürzmischung

ZUBEREITUNG

  • Ofen auf 180°C Unter-/Oberhitze vorheizen

Gemüse vorbereiten:

  • Kartoffeln waschen, putzen und abtrocknen.
  • Ungeschälte Kartoffeln in Fächer schneiden. Damit der Fächer nicht auseinanderfällt, die Kartoffeln zwischen zwei Teighölzer oder in einen Löffel legen und schneiden. Das verhindert das komplette Durchschneiden.
  • Champignons, Lauch und Zitronen in feine Scheiben, Karotten und Peperoni in Streifen schneiden.
  • Die Zucchetti mit einem Spiralschneider zu Spiraltürmchen schneiden.

 

Gemüse und Fisch zubereiten:

  • Rapsöl in einer herdplattengeeigneten Ofenform erhitzen.
  • Wenn das Öl brutzelt, die Kartoffeln mit dem Fächer nach unten ein paar Minuten leicht bräunen lassen.
  • Kartoffeln vorsichtig wenden und mit dem heissen Öl beträufeln.
  • Mit Meersalz und Rosmarin bestreuen.
  • Form in den vorgeheizten Backofen geben und 30 Minuten backen bevor der Fisch und das Gemüse dazu kommen.
  • Die Zucchetti-Türmchen in eine Schüssel geben und mit etwas Öl, Salz, Zitronensaft und Oregano marinieren.
  • Das restliche Gemüse in einer Pfanne mit wenig Öl ca. 5-10 Minuten dünsten.
  • Mit Weisswein und Zitronensaft ablöschen und einköcheln lassen. Gewürzt wird mit wenig Gemüsebouillonpulver.
  • Das Gemüse in eine Gratinform geben. Die Zitronenscheiben darauf verteilen und die Fischfilets (mit der Haut nach unten) darüberlegen.
  • Die halbe Salzzitrone fein schneiden und mit wenig Salz in den Fisch reiben.
  • Gemüse und Fisch (nachdem die Kartoffeln bereits 30 Minuten im Ofen waren) ebenfalls in den Ofen geben.
  • Die Zucchetti-Türmchen zu den Kartoffeln legen und alles für 10 Minuten fertig backen.

 Passend dazu: Zitronen- und Knoblauchmayonnaise

En Guete!

 

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen