«Es lohnt sich schlicht nicht, in der Ukraine zu arbeiten»

Korrespondent David Nauer hat das Land soeben besucht und mit den Leuten über den Exodus gesprochen. Das ehemalige «Bruderland» Russlands erlebt seit der Maidan-Revolution vor fünf Jahren eine regelrechte Auswanderungswelle.

Zwei junge Ukrainer, die auswandern wollen.
Bildlegende: Zwei junge Ukrainer, die auswandern wollen. David Nauer/SRF

Millionen von Menschen ziehen weg, um in der Ferne das Glück zu suchen. Denn seit der Revolution ist das Land in eine tiefe Wirtschaftskrise gestürzt. Was bedeutet diese grosse Emigration für die Ukraine?

Autor/in: Romana Costa