Kampfzone Amazonien: die Umwelt bleibt auf der Strecke

  • Mittwoch, 29. Januar 2014, 10:17 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 29. Januar 2014, 10:17 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 29. Januar 2014, 11:47 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 29. Januar 2014, 15:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Der Erdölmulti Chevron weigert sich, für die Umweltschäden in Ecuador gerade zu stehen. Chevron ist von einem Gericht zu einer Milliarden-Busse verurteilt worden, wehrt sich aber mit allen Mitteln, zu bezahlen.

Kinder baden in einem Fluss in der Provinz Sucumbios in Ecuador.
Bildlegende: Kinder baden in einem Fluss in der Provinz Sucumbios in Ecuador. Keystone

Unser Korrespondent Ulrich Achermann kennt das Problem des Erdöl-Abbaus im Amazonas-Becken. Er berichtet über den Kampf ums Öl im Gebiet und wie dabei die Umwelt auf der Strecke bleibt.

Autor/in: Hans Ineichen, Redaktion: Hans Ineichen