Shanghai: Testlabor für chinesische Wirtschaftsreformen

  • Mittwoch, 11. September 2013, 10:17 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 11. September 2013, 10:17 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 11. September 2013, 11:47 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 11. September 2013, 15:47 Uhr, Radio SRF 4 News

In China ist die Wirtschaft immer noch sehr stark unter Kontrolle der Regierung. Doch in der Metropole Shanghai will die Regierung nun eine Freihandelszone errichten. Dort können Unternehmen, Banken und Finanzdienstleister weitgehend frei geschäften.

Boom-Stadt Shanghai, im Bild das künftig zweithöchste Gebäude der Welt, aufgenommen am 3. August 2013
Bildlegende: Boom-Stadt Shanghai, im Bild das künftig zweithöchste Gebäude der Welt, aufgenommen am 3. August 2013 Keystone

Unser China-Korrespondent Urs Morf hat uns im Gespräch erklärt, dass diese Freihandelszone nur der Anfang sei einer weiter gehenden Reform-Entwicklung.

Autor/in: Urs Gilgen, Redaktion: Hans Ineichen