Symbolträchtiges Kirchengeläut

Zum Brexit am 31. Januar den Big Ben läuten lassen, das wollte Premierminister Boris Johnson. Brexiteers waren begeistert von der Idee, die prestigeträchtige Glocke im Herzen Londons für den Austritt aus der EU erklingen zu lassen, Gegnerinnen und Gegner waren empört.

Boris Johnson musste nun das Vorhaben wieder abblasen, aus Kostengründen. Denn der Big Ben wird zurzeit noch restauriert. Trotzdem, Glockengeläut hat viel Symbolkraft - auch in der Schweiz. Wann läuten hier bei uns Kirchenglocken zu ausserordentlichen Anlässen?

Weiteres Thema:

Einzigartige Synagoge mit Glocke steht im Aargau
Eine weltweit einzigartige Form des Zusammenlebens von Juden und Nichtjuden entstand im Aargauischen Endingen und Lengnau. Dass die multikulturelle Schweiz heute diesen Teil ihrer Geschichte nicht vergisst, dafür engagiert sich der Verein «Doppeltür». Wir nehmen Sie mit auf den Jüdischen Kulturweg, in die Synagoge von Endingen.

Glocken der Heimat:
Evangelisch-reformierte Kirche Oetwil am See (ZH)

Redaktion: Kathrin Ueltschi