Zum Inhalt springen
Inhalt

Allgemein Die UEFA EURO 2016 live auf Ihrem Smartphone

Seit Freitag, 10.Juni, läuft die UEFA EURO 2016 auf Hochtouren. Mit der SRF Sport App erleben Sie alle Spiele live auf Ihrem Smartphone und Tablet. Die App ist im App Store und bei Google Play zum Download bereit.

Legende: Video Das kann die neue SRF Sport App abspielen. Laufzeit 00:28 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 03.06.2016.

Alle Spiele, Tore und News rund um die UEFA EURO 2016 erleben Sie mit der SRF Sport App hautnah mit. Sämtliche Spiele sehen Sie als Livestream mit SRF-Kommentar. Mit Multi Angle entscheiden Sie selbst, aus welcher Kameraperspektive Sie ein Tor sehen. Von ausgewählten Szenen stehen bis zu 10 verschiedene Perspektiven zur Verfügung.

Alternative Blickwinkel im Spiel

Haben Sie ein Tor verpasst? Im Liveticker finden Sie alle Highlights sofort als Videosequenz zum Nachschauen. In Echtzeit aktualisierte Statistiken sowie Mannschaftsaufstellungen halten Sie immer und überall auf dem Laufenden.

Zu allen Spielen bieten wir Ihnen alternative Livestreams an. Die Tactical Cam lässt das Herz jedes Fussball-Fans höher schlagen: Verfolgen Sie das Spiel aus der Vogelperspektive und lernen Sie die taktische Ausrichtung der Teams kennen.

Spezifische Spieler-Kameras

Möchten Sie die Leistungen eines einzelnen Fussballers genauer analysieren? Beobachten Sie einen von drei ausgewählten Spielern pro Team, eine Kamera verfolgt ihn während 30 Minuten auf Schritt und Tritt, dann wechselt sie auf den nächsten Akteur. Während Sie ein Spiel anschauen können Sie mit einem Klick direkt in eine dieser Ansichten wechseln.

Nichts verpassen! Laden Sie die neue SRF Sport App kostenlos auf Ihr Smartphone oder Tablet:

Für iPhones und iPads, Link öffnet in einem neuen Fenster

Für Android, Link öffnet in einem neuen Fenster

14 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Peter Nussbaum, Zollikofen
    Wirklich sehr gelungen diese neue App! Habe ich es jedoch richtig gesehen, dass die App erst am 17 Jahre freigegeben ist?? Mein Sohn interessiert sich auch sehr dafür, kann diese jedoch nicht runterladen! Nachrichten-App usw. funktionieren - gibt es dafür einen speziellen Grund?
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Franz Käppler, Liebefeld
    Ihr wisst schon, dass jedes Windows 10 Gerät eine Windows App nutzen könnte. Also nicht nur die eher gering verbreiteten Windows Smartphones, sondern alle Windows 10 Convertables und Windows 10 PCs. Da gibt's keine Ausrede von wegen Marktanteil. Und auch das Argument "auf den Browser ausweichen" macht keinen Sinn, denn Browser hätten ja alle Betriebssysteme!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Sportinteressierter, Bern
    Tipptopp. Endlich eine Sport-App die ihren Namen verdient! Merci und bleiben Sie mit der Weiterentwicklung dran...
    Ablehnen den Kommentar ablehnen