Zum Inhalt springen

Header

Michael Schumacher.
Legende: Michael Schumacher. Keystone
Inhalt

Allgemein Gesundheitszustand von Schumacher unklar

Nach dem Skiunfall von Michael Schumacher haben die Ärzte beim siebenfachen Weltmeister laut französischen Medien ein Schädel-Hirn-Trauma diagnostiziert. Es liegen widersprüchliche Meldungen darüber vor, ob Schumachers Leben in Gefahr ist.

Schumacher war am Sonntag beim Skifahren in Méribel (Fr) gestürzt und mit dem Kopf auf einen Stein geprallt. Nach dem Unfall wurde der 44-Jährige zunächst ins Krankenhaus von Moûtiers geflogen, wenig später in die Klinik nach Grenoble verlegt.

Derzeit besteht Unklarheit über den Zustand Schumachers. Gemäss französischen Medien haben die Ärzte ein Schädel-Hirntrauma diagnostiziert. Das Management von Schumacher hat für Sonntagabend ein Statement angekündigt.

Laut Angaben der Tourismus-Organisation von Méribel war Schumacher ausserhalb der offiziellen Piste unterwegs und trug zur Zeit des Unfalls einen Helm.