Zum Inhalt springen
Inhalt

Ski-Athleten wollen ihre Ruhe YB, SCB und Federer: So laufen Weihnachtsessen im Sport ab

Aktuell ist die Zeit der Weihnachtsessen in der Berufswelt. Wir wollten wissen, wie es in der Sportwelt aussieht.

Legende: Audio So sehen Weihnachtessen im Team- und Einzelsport aus abspielen. Laufzeit 04:00 Minuten.
04:00 min

Einige befinden sich mitten in der Saison, andere können Weihnachten dank einer Pause in vollen Zügen geniessen. Manche feiern selbstverständlich mit den Teamkollegen, manche haben gar keine. Die Weihnachtsfeiern der Sportler könnten nicht unterschiedlicher sein:

  • Young Boys: Die Spieler wurden samt Familie ins Stade de Suisse eingeladen. Gefeiert wurde auch mit der Vereinsleitung. Eine Verfilmung der Meisterfeier sorgte für die richtige Gemütslage aller Anwesenden.
  • SC Bern: Für eine Weihnachtsfeier bleibt wegen den vielen Spielen keine Zeit. Nach dem letzten Spiel vor Weihnachten wird jedoch ein «Kabinenfest» mit Nüssen und Mandarinen stattfinden. Ausserdem beschenken die Spieler die Staffmitglieder.
  • Ski: Da die Ski-Athleten bereits an Weihnachten wieder trainieren müssen, geniessen sie ihre kurze freie Zeit mit ihren Familien.
  • Roger Federer: Zeit zum Feiern hat der «Maestro» genug, da seine Saison erst im Januar wieder beginnt. Wie, wo und mit wem er Weihnachten feiert, erfahren Sie im Audio-Beitrag oben.