Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Badminton: Swiss Open Beide Einzel-Olympiasieger von Tokio beehren Basel

Endlich wieder Zuschauer und zwei grosse Stars: In der St. Jakobshalle steht das Swiss Open an.

Badmintonspielerin spielt den Shuttlecock
Legende: Topfavoritin in Basel Olympiasiegerin Chen Yufei. Keystone/Georgios Kefalas

In der Basler St. Jakobshalle gastieren von Dienstag bis Sonntag anlässlich des Swiss Open einige der weltbesten Badminton-Spieler. Die grossen Stars bei der 31. Ausgabe des mit 180'000 Dollar dotierten Weltranglistenturniers sind Viktor Axelsen und Chen Yufei, die Einzel-Olympiasieger von Tokio.

Live-Hinweis

Box aufklappen Box zuklappen

Die entscheidende Phase der Swiss Open können Sie live in der SRF Sport App mitverfolgen. Am Samstag stehen die Halbfinals auf dem Programm, am Sonntag geht es um den Turniersieg.

Während der Däne seinen Sieg aus dem Vorjahr wiederholen möchte, strebt auch die Chinesin in Basel ihren zweiten Triumph (nach jenem von 2019) an. Dank einer Wildcard sind mit Jenjira Stadelmann und Tobias Künzi auch eine Schweizerin und ein Schweizer im Hauptfeld der Einzelkonkurrenzen vertreten.

Nach der kurzfristigen Absage 2020 und der Corona-bedingt unter strenger Schutzmassnahmen durchgeführten letztjährigen Austragung sind für den Event der World Tour in diesem Jahr wieder Zuschauer zugelassen.

Video
Archiv: Beste Badminton-Unterhaltung an der WM in Basel
Aus sportlive vom 22.08.2019.
abspielen. Laufzeit 1 Minute 8 Sekunden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen