Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Eishockey-News Haas bis Mitte November beim SCB – Suter bei den GCK Lions

Gaëtan Haas.
Legende: Trägt bald wieder das SCB-Dress Gaëtan Haas. Keystone

National League: Haas verstärkt den SCB

Der SCB wird zum Saisonstart Anfang Oktober auf die Dienste von Gaëtan Haas zählen können. Der Center steht den Bernern bis zum Beginn des Trainingscamps der Edmonton Oilers am 15. November zur Verfügung. Damit könnte Haas maximal 15 Partien für den SCB bestreiten. Der 28-Jährige hatte von 2017 bis 2019 für die «Mutzen» gespielt und dann in die NHL gewechselt.

Swiss League: Suter trainiert mit GCK Lions

Pius Suter wird sich bis Ende Oktober beim ZSC-Farmteam GCK Lions fit halten und allenfalls in der Swiss League auch ein paar Spiele absolvieren. Der letztjährige Topskorer unterschrieb im Juli einen Einjahres-Vertrag bei den Chicago Blackhawks.

Video
Archiv: Suter zieht es nach Nordamerika
Aus Sport-Clip vom 13.07.2020.
abspielen

CHL: Späterer Beginn

Der Ausschuss der Champions Hockey League (CHL) hat beschlossen, den Start der diesjährigen Austragung wegen der unsicheren Corona-Lage vom 6. Oktober auf den 17. November zu verlegen. Als Folge der Verschiebung werden Hin- und Rückspiele der Sechzehntel- und Achtelfinals in derselben Stadt und innerhalb von 24 Stunden ausgetragen. «Grundsätzlich spielt das besser klassierte Team zu Hause», sagte Peter Zahner, CEO der ZSC Lions und Präsident der CHL.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Stefan Gisler  (Stefan Gisler)
    Jammern und Geld ausgeben, so was von unglaubwürdig.
  • Kommentar von Michael Aebi  (W.G.)
    Ja ja der Lüthi der Jammeri.
    Den Altgedienten den Lohn kürzen und einen NHL Spieler verpflichten.
  • Kommentar von Töbu Merz  (Saibot Zrem)
    Wie kann sich Marc Lüthi denn leisten?
    Billig ist er sicher nicht...
    Kann ich nicht nachvollziehen....
    Er ist auf alle Fälle eine grosse Verstärkung für den Scb, min. für 15 Spiele. Schlechter als letztes Jahr kann der Scb nicht Hockey spielen!
    Nicht möglich!!