Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Eishockey Frauen-Nati testet am Fünf-Länder-Turnier in Ängelholm

Nati-Trainer Colin Muller.
Legende: Gibt Instruktionen Nati-Trainer Colin Muller. Freshfocus/Urs Lindth/Archiv

2 Neulinge für Fünf-Länder-Turnier aufgeboten

Die Schweizer Frauen-Nationalmannschaft testet im Rahmen eines Fünf-Länder-Turniers gegen Deutschland, Tschechien, Finnland und Gastgeber Schweden (13. bis 17. Dezember 2022). Für das Kräftemessen im schwedischen Ängelholm hat Trainer Colin Muller wieder die «Übersee-Söldnerinnen» Andrea Brändli, Saskia Maurer, Nicole Vallario, Rahel Enzler, Alina Müller, Kaleigh Quennec und Laura Zimmermann aufgeboten. Sie alle waren für den November-Zusammenzug aufgrund der laufenden Meisterschaft in Nordamerika nicht verfügbar. Laura Desboeufs und Cindy Joray werden zu ihren ersten Nati-Einsätzen kommen.

Video
Archiv: Die Schweiz unterliegt Schweden am letzten Turnier 0:5
Aus Sport-Clip vom 12.11.2022.
abspielen. Laufzeit 17 Sekunden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen