Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus Schweizer Eishockey Ambris Fischer muss 1 Spiel aussetzen

Jannik Fischer liegt am Boden
Legende: Langte in dieser Saison schon mehrfach zu Jannik Fischer von Ambri-Piotta. Keystone

Sperre und Busse für Ambris Fischer

Jannik Fischer vom HC Ambri-Piotta ist für ein Spiel gesperrt und mit 1500 Franken gebüsst worden. Fischer hatte im Meisterschaftsspiel vom 28. Dezember gegen den HC Davos (1:3) seine zweite Spieldauerdisziplinarstrafe in dieser Saison erhalten, was automatisch eine Spielsperre zur Folge hat.

Video
Archiv: Ambri unterliegt in Davos
Aus Sport-Clip vom 28.12.2020.
abspielen

Thurgau - Olten verschoben

Die Partie der Swiss League vom nächsten Samstag, 2. Januar 2021, zwischen Thurgau und Olten wurde verschoben. Bei Thurgau stehen aufgrund von Verletzten und vor allem wegen der 13 Spieler, die vor rund zwei Wochen positiv auf das Coronavirus getestet wurden, nicht genügend Spieler zur Verfügung. Der nächste Einsatz von Thurgau ist für den Mittwoch, 6. Januar, auswärts gegen Langenthal vorgesehen.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen