Zum Inhalt springen

Header

Video
Kommentator Bürer und Experte Rottaris vor dem Spiel
Aus Sport-Clip vom 25.03.2020.
abspielen
Inhalt

Donnerstag 20:10 Uhr re-live Gönnen Sie sich Spiel 7 des Finals Kloten - Davos von 2009

Am Donnerstag zeigen wir das legendäre Playoff-Finalspiel zwischen Kloten und Davos aus dem Jahr 2009 re-live.

Mehr als 12'000 User nahmen an der Facebook-Umfrage teil. Mit 51 Prozent der Stimmen machte die «Belle» aus dem Jahr 2009 das Rennen. Das entscheidende 5. Spiel zwischen Lugano und Bern (2004) zog den Kürzeren.

Eishockey-Fans kommen am Donnerstag ab 20:10 Uhr auf SRF zwei und in der SRF Sport App somit in den Genuss einer legendären Partie mit dem Original-Kommentar von Stefan Bürer.

Am 13. April 2009 empfing Kloten den HCD in der ausverkauften Kolping Arena zum alles entscheidenden 7. Spiel. Die Bündner setzten sich mit 2:1 durch. Das Game-Winning-Goal erzielte Reto von Arx.

Die Serie war geprägt von Kuriositäten:

  • Nach 2 Heimsiegen zu Beginn gab es nur noch Auswärtssiege.
  • Davos war die 1. Mannschaft in der Schweiz, welche das Maximum von 21 Playoff-Partien benötigte, um die Meistertrophäe zu holen.
  • Kloten hatte zuvor wesentlich weniger Energie verbraucht und sowohl Genf als auch Zug mit 4:0 Siegen bezwungen.

Es war der 4. von 6 Titeln in der Ära von Erfolgscoach Arno del Curto. Der damals 21-jährige Leonardo Genoni durfte sich bereits Meister-Goalie nennen.

SRF

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen