Zum Inhalt springen
Inhalt

Eishockey-News Amerikaner Jack Skille wechselt zu Genf

Genf-Servette hat Jack Skille verpflichtet. Und: Der EVZ muss rund eine Woche auf Viktor Stalberg verzichten.

Jack Skille.
Legende: 2016-2017 spielte er bei den Vancouver Canucks Jack Skille. Reuters

Der Amerikaner Jack Skille erhält bei Genf-Servette einen Vertrag bis Ende Saison. Der 31-jährige Flügelstürmer mit 374 Einsätzen in der NHL (85 Punkte) spielte in der letzten Saison in der KHL bei Dinamo Minsk. Zuvor hatten sich bei den Genfern die beiden Nordamerikaner Lance Bouma und Tommy Wingels schwer verletzt und fallen für lange Zeit aus.

Zugs schwedischer Stürmer Viktor Stalberg fällt voraussichtlich rund eine Woche aus. Die Art der Verletzung gaben die Zuger Verantwortlichen im Vorfeld des Meisterschaftsspiels am Dienstag gegen die ZSC Lions nicht bekannt. Der 32-Jährige dürfte damit auch die Partien gegen Genf am Freitag und gegen die Lakers am Samstag verpassen.