Eishockey-News: Schwedischer Verteidiger für Kloten

Der EHC Kloten hat mit Mattias Bäckman für die nächste Saison einen zweiten schwedischen Verteidiger verpflichtet.

Der 24-Jährige Mattias Bäckman aus Linköping hat für den Klub aus seiner Heimatstadt insgesamt 184 Spiele in der obersten schwedischen Liga absolviert.

Mattias Bäckman im Dress des AHL-Teams Grand Rapids Griffins. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Künftig in Kloten Mattias Bäckman im Dress des AHL-Teams Grand Rapids Griffins. Imago

In den vergangenen beiden Saisons stand der 2011 von den Detroit Red Wings gedraftete Bäckman in der nordamerikanischen AHL unter anderem für die Texas Stars und die Hershey Bears im Einsatz, schaffte es aber nicht in die NHL.

Mit der Verpflichtung von Bäckman und dessen Landsmann Niclas Andersen ist Klotens Verteidigung nun komplett.