Zum Inhalt springen
Inhalt

Hockey-News Zwei ZSC-Heimspiele vorverlegt

Wegen des Champions-Hockey-League-Outs finden zwei National-League-Spiele des ZSC früher statt. Und: weitere News.

ZSC-Akteure.
Legende: Ihr Spielplan ändert sich ZSC-Akteure. Keystone

Da der ZSC im CHL-Achtelfinal ausgeschieden ist, werden national zwei ZSC-Heimspiele vorgezogen. Die am 19.2.2019 vorgesehene Partie gegen Freiburg findet nun am Dienstag 4.12. um 19:45 Uhr statt. Das Spiel vom 23.1. gegen Lugano geht neu am Dienstag 8.1. um 19:45 Uhr über die Bühne.

Florian Kohler wird das Amt als CEO von Swiss Ice Hockey noch in diesem Monat abgeben. Ein Nachfolger des 44-Jährigen soll spätestens Ende März 2019 präsentiert werden. Klar ist, dass es keine interne Nachfolgeregelung geben wird.