Zum Inhalt springen

Header

Video
Der SCB hat einen neuen Trainer
Aus sportflash vom 15.06.2020.
abspielen
Inhalt

Nachfolger von Kossmann Der neue Mann an der Bande des SCB heisst Don Nachbaur

Der SC Bern hat sich für Don Nachbaur als neuen Cheftrainer entschieden. Der 61-Jährige folgt auf Hans Kossmann.

Der SC Bern ist auf der Suche nach einem neuen Trainer fündig geworden. Don Nachbaur soll die «Mutzen» wieder in die Playoffs führen, nachdem Bern in der abgebrochenen Spielzeit 2019/20 mit der Platzierungsrunde hätte Vorlieb nehmen müssen. Der kanadisch-österreichische Doppelbürger erhält einen 2-Jahres-Vertrag.

Unbekannter Name im Schweizer Eishockey

Für Nachbaur ist Bern die erste Station in der Schweiz. Der 61-Jährige trainierte in den vergangenen Jahren verschiedene Klubs in der nordamerikanischen Nachwuchsliga WHL sowie in der AHL.

Von 2017 bis 2018 figurierte er als Assistent von John Stevens beim NHL-Team Los Angeles Kings. Zuletzt war er Headcoach bei HKM Zvolen in der Slowakei.

Kossmann erhält keine weitere Chance

Nachbaur folgt beim SCB auf Hans Kossmann, welcher den Meister von 2019 Ende Januar 2020 nach der Entlassung von Kari Jalonen übernommen hatte.

Kossmanns Vertrag war nur bis zum Ende der wegen des Coronavirus abgebrochenen Saison gültig gewesen.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.