Zum Inhalt springen

Header

Audio
Jokerit beendet Saison (Radio SRF 1, Abendbulletin)
abspielen. Laufzeit 00:15 Minuten.
Inhalt

News aus dem Eishockey Jokerit zieht sich aus KHL-Playoffs zurück

Jokerit Helsinki verzichtet auf KHL-Playoffs

Obwohl die Finnen die erste Runde überstanden haben (4:2 gegen Lokomotive Jaroslawl), zieht sich Jokerit Helsinki aus den KHL-Playoffs zurück. Die Nordländer folgen damit den Empfehlungen der finnischen Regierung im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Nächster Gegner im Playoff-Viertelfinal wäre ab 17. März SKA St. Petersburg gewesen. Im Rennen um den Meistertitel in der «Kontinentalen Hockey-Liga» verbleiben 6 russische Mannschaften und Barys Astana aus Kasachstan. Wegen der weltweit prekären Situation könnte jedoch schon bald die ganze Meisterschaft abgebrochen werden.

dab/sda

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen