Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Eishockey Rohrbach und Aeschlimann zu den SCL Tigers – Kovar verpasst WM

Eishockeyspieler
Legende: Wechselt ins Emmental Marc Aeschlimann. Andy Mueller/freshfocus

Zwei Stürmer für Langnau

Die SCL Tigers haben für die kommende Saison die beiden Stürmer Dario Rohrbach und Marc Aeschlimann verpflichtet. Rohrbach, der bereits seit Januar leihweise bei den Emmentalern gespielt hat, stösst vom HC Ajoie zu den Tigers, Aeschlimann vom Playoff-Finalisten ZSC Lions. Beide einigten sich mit ihrem neuen Klub auf einen Einjahresvertrag.

Video
Archiv: Tigers gehen zum Saisonabschluss 1:9 gegen Genf unter
Aus Sport-Clip vom 14.03.2022.
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 32 Sekunden.

Tschechien an der WM ohne EVZ-Kovar

Tschechien muss an der WM in Finnland (ab 13. Mai) auf Jan Kovar verzichten. Der EVZ-Stürmer hat sich gemäss dem tschechischen Portal «iSport.cz» in den Playoffs eine Rippenverletzung zugezogen und fällt darum für die Weltmeisterschaft aus. Die Schlussphase der Meisterschaft hatte der Captain von Meister Zug mit Schmerzmitteln durchgestanden.

Schikin wechselt zurück in die KHL

Der Russe Dimitri Schikin, der dem EHC Biel in den Playoffs ausgeholfen hat, kehrt wieder in die KHL zurück. Der 30-jährige Goalie unterschrieb beim russischen Klub Witjas Podolsk.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Robin Zahner  (Robin Zahner)
    Ich war nicht von Anfang an begeistert von Aeschlimann, sein enormer Kampfgeist und Einsatz fürs Team haben mich aber insbesondere in den Playoffs sehr vom Gegenteil überzeugt! Alles Gute in Langnau, dein Kämpferherz wird in Zürich fehlen.