Zum Inhalt springen

News aus dem Eishockey Zwangspause für Luganos Verteidiger Müller und Riva

Luganos Mirco Müller.
Legende: Hat sich am Handgelenk operieren lassen Luganos Mirco Müller. Freshfocus/Martin Meienberger

Müller und Riva verletzt

Zwei Verteidiger des HC Lugano müssen mehrere Wochen mit dem Training aussetzen. Mirco Müller hat sich am Handgelenk, Elia Riva am Knöchel operieren lassen. Müller hatte die Verletzung, die sich in den letzten Wochen verschlimmerte, während der Olympischen Spiele in Peking erlitten. Riva liess sich während der Saison, die für Lugano in den Playoff-Viertelfinals gegen den EV Zug endete, konservativ behandeln.

Video
Archiv: Lugano scheidet gegen den EVZ aus
Aus Sport-Clip vom 31.03.2022.
abspielen. Laufzeit 5 Minuten 10 Sekunden.

Meistgelesene Artikel