Zum Inhalt springen
Inhalt

News aus der National League Biel verpflichtet Langnaus Gustafsson

Der Schwede spielt ab der nächsten Saison für 2 Jahre beim EHC Biel. Und: Maxim Lapierre bleibt Lugano erhalten.

Gustafsson
Legende: Wird die Tigers verlassen Anton Gustafsson. Freshfocus

Der EHC Biel sichert sich ab der kommenden Spielzeit die Dienste des SCL-Centers Anton Gustafsson. Der 28-jährige Schwede mit Schweizer Lizenz stösst mit einem Zweijahres-Vertrag zu den Seeländern. Gustafsson spielte seit 2010 mit 2 Unterbrüchen im Emmental. In dieser Saison erzielte er in 24 Spielen je 5 Tore und Assists.

Der HC Lugano verlängerte den Vertrag mit dem Kanadier Maxim Lapierre um zwei weitere Saisons. Der 33-Jährige war in den vergangenen Playoffs mit 23 Punkten aus 18 Spielen einer der wichtigsten Akteure bei Lugano. In der aktuellen Spielzeit bestritt der aus der Provinz Québec stammende Center wegen einer Verletzung nur 19 Partien, in denen er 13 Punkte verbuchte.