Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus der National League Kuraschew leihweise nach Lugano

Philipp Kuraschew.
Legende: Kehrt in die Heimat zurück Philipp Kuraschew. Keystone

Kuraschew schliesst sich Lugano an

Der Schweizer Nachwuchs-Internationale Philipp Kuraschew kehrt vorerst in die Schweiz zurück. Der 20-jährige Center, der der NHL-Franchise der Chicago Blackhawks angehört, wird sich auf Leihbasis dem HC Lugano anschliessen. Den im Nachwuchs des SC Bern ausgebildeten Kuraschew hatte es 2016 nach Nordamerika gezogen, wo er 2018 von den Blackhawks in der vierten Runde gedraftet wurde. Zuletzt war der schweizerisch-russische Doppelbürger für Chicagos Farmteam Rockford IceHogs engagiert.

Video
Aus dem Archiv: Youngster Philipp Kuraschew im Porträt
Aus Sport-Clip vom 19.05.2019.
abspielen

HC Lugano stattet Carr mit Kurzvertrag aus

Lugano hat zudem den kanadischen Flügelspieler Daniel Carr bis Mitte November verpflichtet. Der 28-Jährige steht bei den Milwaukee Admirals, dem Farm-Team der Nashville Predators, unter Vertrag. In der AHL realisierte Carr in 47 Spielen 50 Skorerpunkte (23 Tore, 27 Assists) für die Equipe aus Wisconsin. In der NHL kam er in dieser Saison auf 11 Einsätze (1 Tor).

NHL-Spieler McLeod leihweise zum EVZ

Der EV Zug hat seine Ausländer-Fraktion für die kommende Saison komplettiert. Der kanadische Center Ryan McLeod (21) stösst leihweise von den Edmonton Oilers zum EVZ.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Stefan Gisler  (Stefan Gisler)
    Hab gedacht die müssenalle sparen, verpflichten aber munter Spieler aus der NHL, weder Kurashev, Thürksuf etc werden für Brosamen spielen.
  • Kommentar von Michael Aebi  (W.G.)
    In diesen Zeiten einen 5. (5.!!) Ausländer zu verpflichten, ist für mich ein sehr sehr schwer verständlicher Entschied.
    Scheinbar wächst das Geld in Lugano an den Bäumen
    Gruss aus Langnau
    1. Antwort von Nathan Walter  (Nathan Walter)
      Naja, lajunen hatte sich ja verletzt und fällt voraussichtlich bis dezember aus. Ausserdem wird er wohl beim NHL start wieder weg sein. Ist ja nur ein Kurzvertrag. Also ist dieser entscheid nicht so verkehrt.