Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus der National League Lugano holt Herburger – zwei Neue für die Lakers

Raphael Herburger
Legende: Soll bald im Tessin für Tore sorgen Raphael Herburger. imago images

Österreichischer Stürmer für Lugano

Lugano hat für die nächsten beiden Saisons Stürmer Raphael Herburger verpflichtet. Der 30-jährige Österreicher ist aktuell bei Salzburg engagiert. Herburger, der über eine Schweizer Lizenz verfügt, kennt die National League bereits bestens. Zwischen 2013 und 2016 sammelte er für den EHC Biel in 154 Partien 65 Skorerpunkte (29 Tore). Der flinke Center führt in der EBEL die Skorerwertung nach 15 Runden an (9 Tore, 15 Assists).

Zwei Neue für die Lakers

Rapperswil-Jona vermeldet zwei Zuzüge für die kommende Saison. Von Ambri-Piotta stossen Verteidiger Igor Jelovac und von Kloten Stürmer Marco Lehmann zu den St. Gallern. Beide haben einen für zwei Jahre gültigen Vertrag unterzeichnet. Bis zum Ende der laufenden Meisterschaft wird Stürmer Juraj Simek bei den Lakers bleiben. Der zuvor bei Genf-Servette spielende schweizerisch-slowakische Doppelbürger war Mitte Oktober vorerst leihweise engagiert worden.