Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus der National League Pettersson tritt zurück

Fredrik Pettersson.
Legende: War in der vergangenen Saison oft verletzt Fredrik Pettersson. Freshfocus

Lions-Stürmer Pettersson zieht Schlussstrich

Der Schwede Fredrik Pettersson von den ZSC Lions hat wenige Tage vor seinem 34. Geburtstag den Rücktritt vom Spitzensport verkündet. Der Stürmer spielte die letzten vier Jahre für die Zürcher, in der abgelaufenen Saison aber verletzungsbedingt nur noch 25 Spiele. Zuvor hatte Pettersson drei Saisons in Lugano gespielt. In 312 Partien in der National League erzielte der Weltmeister von 2013 296 Skorerpunkte. «Ich habe 16 Jahre meinen Traum gelebt», verabschiedete sich Pettersson auf seinem Instagram-Kanal.

Video
Archiv: Wunderbares Overtime-Tor von Pettersson
Aus Sport-Clip vom 23.12.2018.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Philip Madörin  (Phil2207)
    Danke für deine Zeit beim ZSC Freddie! Sehr, sehr sympathischer Spieler und Mensch.
    Wir werden dich und deine one-timer vermissen.