Zum Inhalt springen

Header

Audio
Bern holt Trio - Herren zu Freiburg (Radio SRF 1, Abendbulletin)
abspielen. Laufzeit 00:28 Minuten.
Inhalt

News aus der National League SCB verpflichtet ein Trio

3 Zuzüge für den SC Bern

Der amtierende Schweizer Meister Bern hat sich ab kommender Saison die Dienste des Stürmers Jan Neuenschwander und der beiden Verteidiger Miro Zryd und Thomas Thiry gesichert. Neuenschwander stösst vom EHC Biel, Zryd und Thiry vom EV Zug zum SCB. Zudem gaben die Berner bekannt, dass der Vertrag mit Stürmer Gregory Sciaroni um zwei weitere Jahre bis zum Ende der Saison 2021/22 verlängert wurde. In bisher 83 Partien für den SCB brachte es Sciaroni auf 17 Skorerpunkte (6 Tore, 11 Assists).

Fribourg-Gottéron angelt sich Herren

Stürmer Yannick Herren wechselt auf die kommende Saison von Lausanne zu Fribourg-Gottéron. Der 28-jährige Walliser unterschrieb bei den Saanestädtern für 3 Saisons. Herren spielt seit 2014 in Lausanne. In der aktuellen Saison verbuchte er bislang 13 Skorerpunkte (7 Tore/6 Assists). Es wird seine dritte Station in der National League, nachdem er vor Lausanne bei Kloten gespielt hatte.

Yannick Herren, hier nach einem Treffer gegen Lugano.
Legende: Stürmt nächste Saison für Gottéron Yannick Herren, hier nach einem Treffer gegen Lugano. Keystone

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.