Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus der National League Tigers verpflichten schwedischen Topskorer

Marcus Nilsson.
Legende: Holte letzte Saison bei Färjestad 54 Punkte in 50 Spielen Marcus Nilsson. imago images

SCL Tigers verstärken sich mit Nilsson

Nach dem Weggang von Erik Brännström haben die SCL Tigers auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Die Emmentaler verpflichten Marcus Nilsson bis Ende der laufenden Saison. Der 29-jährige Schwede spielte in den letzten Jahren bei Färjestad in Schweden und avancierte mit 54 Skorerpunkten (12 Tore) in 50 Spielen zum Liga-Topskorer. Auf diese Saison wechselte er in die KHL zu HK Sotschi. Vor einigen Tagen habe er sich entschieden, den Vertrag aufzulösen mit dem Ziel, die Saison in der Schweiz fortzusetzen. Nilsson soll «mit seiner Erfahrung eine tragende Rolle im Team übernehmen können», wie die Tigers in einer Mitteilung schreiben. Langnau liegt momentan am Tabellenende.

Herzog für ein 2. Spiel gesperrt

Fabrice Herzog vom HC Davos wird wegen eines Checks gegen den Kopf von Lakers-Spieler Daniel Vukovic in der Partie vom 2. Dezember für 2 Spiele gesperrt. Zudem wird der Stürmer mit 4000 Franken gebüsst. Eine Spielsperre hat Herzog bereits abgesessen.

Dotti fehlt Ambri

Ambri-Piotta muss 3 Wochen lang auf seinen Verteidiger Zaccheo Dotti verzichten. Der 26-Jährige zog sich am Freitag in Davos (6:4) eine Schulterverletzung zu.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.