NL-News: Kloten mit Sallinen und Praplan

Der EHC Kloten hat für einen Monat den finnischen Nationalspieler Tomi Sallinen verpflichtet. Zudem kehrt Vincent Praplan per sofort aus den USA zurück.

Tomi Sallinen. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Neu in Kloten Tomi Sallinen. EQ Images

Tomi Sallinen erhält beim NL-Schlusslicht einen Vertrag bis zum 15. Oktober. Er soll Tommi Santala ersetzen, der wegen eines Kieferbruchs mehrere Wochen ausfällt. Der 28-jährige Sallinen spielte zuletzt beim chinesischen KHL-Klub Kunlun Red Star.

Vincent Praplan, der Schweizer Topskorer der WM 2017, ist ins Camp der San Jose Sharks eingeladen worden. Dennoch wird der 23-jährige Stürmer ab sofort wieder dem EHC Kloten zur Verfügung stehen.