Zum Inhalt springen

Header

Video
NHL-Routine für den SCB: Sven Bärtschi beim Trainingsstart
Aus Sport-Clip vom 02.08.2022.
abspielen. Laufzeit 2 Minuten 7 Sekunden.
Inhalt

SCB-Königstransfer SC Bern: Mit «Playmaker» Bärtschi zurück zum Erfolg?

Der Nordamerika-Rückkehrer will den schlafenden Bären wecken – und erfüllt sich gleichzeitig einen Bubentraum.

292 NHL-Spiele hat Sven Bärtschi auf dem Buckel, 138 Skorerpunkte erzielte er für die Vancouver Canucks. Seit 2019 wurde der Flügel allerdings vorwiegend in der AHL eingesetzt. «Als ich gemerkt habe, dass ein NHL-Comeback schwierig wird, habe ich mich für eine Rückkehr in die Schweiz entschieden. In Bern zu spielen, war als kleiner Junge immer mein Traum», so der Oberaargauer.

Video
«Hatte Erfolg in der NHL, aber dann auch eine schwierige Zeit»
Aus Sport-Clip vom 02.08.2022.
abspielen. Laufzeit 1 Minute 30 Sekunden.

Turnaround anvisiert

Beim SCB hat sich Bärtschi nach eigenen Aussagen von Beginn weg wohlgefühlt. «Um Erfolg zu haben, musst du gute Teamkollegen haben. Die letzten Jahre des SCB waren nicht die besten; ich will dazu beitragen, dass wir wieder vorne mitspielen können.» Als seine Stärke nennt der 29-Jährige die Offensive, insbesondere die Spielmacher-Qualitäten: «Ich will meinen Teamkollegen helfen, Tore zu erzielen.»

Video
«Dieses Jahr ist vieles möglich»
Aus Sport-Clip vom 02.08.2022.
abspielen. Laufzeit 1 Minute 39 Sekunden.

Spielen vor der «Wand»

Besonders freut sich Bärtschi auf die Auftritte vor den Heimfans. «Schon als Kind waren das volle Stadion und die Energie speziell. Hier steht nach meiner Meinung das beste Stadion in Europa mit der besten Atmosphäre.»

Video
«Bestes Stadion in Europa»
Aus Sport-Clip vom 02.08.2022.
abspielen. Laufzeit 39 Sekunden.

SRF zwei, sportflash, 2.8.2022, 20:05 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

9 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Hans Peter  (Hanspeter97)
    @Felimas
    Was für Vergleichen? Die Frage, die ich stellte bezog sich darauf ob Elal ähnliche Stats hat/hatte wie Bärtschi. Die Antwort ist natürlich nein, denn weder auf nhl.com, noch Wikipedia o. Ä. findet man den gewissen Elal. Wenn sie Herr Felimas gesellschaftliche Normen und/oder Nettiquetten in Foren nicht verstehen (wollen) ist das ihr Problem.
  • Kommentar von Markus Schaub  (Markus Schaub)
    Mit der Verpflichtung von Benjamin Baumgartner, welcher beim HCD spielte und dort ausgebildet wurde bevor er nach Lausanne wechselte, hat der SCB einen weiteren ex-HCDler in seinen Reihen. Das ist längst kein SCB mehr, sondern ein Klub, welcher mehrheitlich aus ehemaligen HCDlern besteht, welche in SCB-Shirts spielen. In der Garderobe wird mehr Davoserdeutsch als Berndeutsch gesprochen. Lundskog und Raffeiner wissen schon wie man sich beim HCD bedienen muss. Drum hat Lüthi die Beiden geholt.
  • Kommentar von Michael Brunner  (Verofit)
    Das beste Stadion? ööööö? vielleicht das Grösste, aber nicht das Beste. Wohl bald das Älteste der NL. Die Stimmung ist genau dann gut, wenn es ihnen wirklich läuft, ansonsten ist es eher umgekehrt in Bern.
    Bin schon sehr gespannt, ob und wie er sich in Bern zurecht findet.