Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Schweizer Eishockey-News Kloten steht als erster Playoff-Teilnehmer fest

EHC KLoten steht in den Playoffs
Legende: Stehen bereits in den Playoffs Die Spieler des EHC Kloten Freshfocus

Kloten steht in den Playoffs

Der Tabellenführer EHC Kloten steht in der Swiss League als erster Playoff-Teilnehmer fest. Dank einem 2:1-Sieg gegen Olten ist den Zürcher Unterländern die Playoff-Qualifikation nicht mehr zu nehmen. Erster Verfolger des Leaders bleibt Ajoie. Die Jurassier gewannen gegen Langenthal mit 4:0 und liegen acht Punkte hinter Kloten – bei fünf gespielten Partien weniger.

Lausanne nicht mehr in Quarantäne

Die vorsorgliche Quarantäne des Lausanne HC ist zu Ende. Die Mannschaft ist somit einsatzbereit und wird ab Freitag wieder am Meisterschaftsbetrieb teilnehmen. Die Waadtländer empfangen in einem Nachtragsspiel der 34. Runde die Lakers. Neu angesetzt wurde am 12. Februar zudem die Partie EV Zug - SCL Tigers (ursprünglich am 26. März geplant).

Video
Archiv: Lausannes bislang letzter NL-Auftritt
Aus Sport-Clip vom 02.02.2021.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen