Zum Inhalt springen

Header

Hockeyspieler
Legende: Wieder in Weiss-Blau unterwegs Pius Suter. Keystone
Inhalt

Wieder zu den ZSC Lions Suter zurück nach Zürich, Fora und Rathgeb in die AHL

Das Schweizer Trio wurde von ihren NHL-Organisationen aus den Kadern gestrichen. Und: News zu Wingels und Pedretti.

Pius Suter, Yannick Rathgeb und Michael Fora wurden von ihren NHL-Organisationen aus den Kadern gestrichen. Suter kehrt per sofort zu den ZSC Lions zurück. Fora beginnt die Saison wie erwartet in der AHL. Der 22-jährige Verteidiger wird von den Carolina Hurricanes ins Farmteam Charlotte Checkers geschickt. Denselben Weg geht Rathgeb, der bereits im April einen Zweiweg-Vertrag mit den New York Islanders unterzeichnete. Der ebenfalls 22-jährige Verteidiger wird vorerst bei den Bridgeport Sound Tigers in der AHL spielen.

Genf-Servette muss möglicherweise längere Zeit ohne den neu verpflichteten Amerikaner Tommy Wingels auskommen. Der 30-jährige Stürmer wurde am Freitag bei der 0:3-Niederlage in Biel von einem Puck im Gesicht getroffen und soll einen Kieferbruch erlitten haben. Wingels kam aus der NHL, wo er insgesamt 506 Spiele absolvierte.

Video
Wingels bekommt den Puck ins Gesicht und fährt vom Eis
Aus Sport-Clip vom 22.09.2018.
abspielen

Marco Pedretti fehlte dem EHC Biel im Auswärtsspiel vom Samstag in Lausanne. Der 26-jährige Stürmer ist wegen eines Checks gegen den Kopf von Servettes Verteidiger Johann Fransson vorsorglich für eine Partie gesperrt worden. Pedretti sorgte im Spiel gegen seinen Ex-Klub allerdings auch für ein Highlight: Er traf zum 3:0-Endstand.

Sendebezug: SRF 2, eishockeyaktuell, 21.09.18, 22:40 Uhr

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen