Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Zusage an die Fischer-Equipe Meier, Hischier und Siegenthaler an der WM dabei

Patrick Fischer kann bei der Weltmeisterschaft in Finnland auf drei erstklassige Verstärkungen aus der NHL zählen.

Sharks-Stürmer Timo Meier.
Legende: Bald wieder im Schweizer Trikot zu bewundern Sharks-Stürmer Timo Meier. Keystone/Salvatore Di Nolfi

Timo Meier, Nico Hischier und Jonas Siegenthaler haben in Interviews ihre Teilnahme an der anstehenden Eishockey-WM in Finnland (ab 13. Mai) bestätigt. In einem Tweet vermeldeten die New Jersey Devils sogar, dass Hischier bereits in Schweden zur Nationalmannschaft stossen wird. Die Schweiz wird am Donnerstag in Tampere (FIN) ein Spiel gegen Finnland bestreiten, am Samstag in Stockholm gegen Schweden und am Sonntag in der schwedischen Hauptstadt gegen Tschechien.

Siegenthaler, der sich am Ende der Saison eine Handverletzung zugezogen hatte, gehe es bereits wieder viel besser, er sei aber noch nicht bei 100%. Der Zürcher Verteidiger bekräftigte seinen Wunsch, im Mai das Trikot der Nationalmannschaft zu tragen.

Noch offen ist, ob Janis Moser, Dean Kukan, Philipp Kurashev und Pius Suter ebenfalls zur Nationalmannschaft stossen werden. Alle vier haben ihre Saison in der NHL beendet.

Video
Archiv: Schweiz gewinnt 2. Test gegen Lettland
Aus Sport-Clip vom 01.05.2022.
abspielen. Laufzeit 2 Minuten 7 Sekunden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Simon Vogel  (244466666)
    Weiss eigentlich jemand ob Pius Suter kommen kann?
  • Kommentar von Norbert Schmalz  (norbi254)
    "Alle vier haben ihre Saison in der NHL beendet."
    ist da nicht das Gegenteil die Sache?
    1. Antwort von Silvio Fischer  (S.Fisch)
      Nein, das ist schon korrekt. Keines der Teams, in welchem diese 4 Spieler unter Vertrag sind, hat die Playoffs erreicht.

      Ob Bärtschi noch in den AHL Playoffs dabei ist, weiss ich nicht.

      Die diesjährige NHL Saison ist unberechenbar. Trotzdem kann man mit einem Auge auf eine Teilnahme von Josi schielen. Die haben mit der Avalanche einen massiven Brocken in der ersten Runde.

      Fiala und Nino sehe ich länger in den Playoffs
    2. Antwort von Roland Moeri  (Gascoigne)
      @Fisch
      Ob Bärtschi (PO gegen Colorado Eagles) eine Verstärkung wäre, na ja, sehr durchzogene Saison in Henderson gespielt…